Impressum/AGB

Verantwortlich:

SUP Active
Frank Müller
Benefiziat-Bach-Str. 5
82152 Planegg

Kontakt:
Telefon: 0152 21760165 0152 21760165
Telefax: 089 - 93094718
E-Mail: info@sup-active.de


Steuernummer:  145/221/41284

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen /AGB  

________________________________________________________________

1 Anmeldung zu den  Events &Kursen von SUP Active

Anmeldungen müssen schriftlich mit Unterschrift per online Anmeldeformular, oder per eMail erfolgen und sind ab selbigem Datum rechtskräftig. Mit Eingang der Teilnahmegebühr auf das Konto ist der Teilnahmeplatz gesichert. Die Anmeldung ist vorbehaltlich der Regelung in §6 verbindlich und mit den Stornoregelungen in §4 einhergehend.

§2 Anmeldebestätigung / Rechnung

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie von SUP Active eine Anmeldebestätigung mit Informationen zum Veranstaltungsort und allen wichtigen Details. Eine Teilnahmebestätigung oder Rechnung kann erst am, oder nach dem Veranstaltungstag nach vorheriger Anforderung erstellt werden.

§3 Gebühren

Die Teilnahmegebühr umgehend zu begleichen auf folgendes Konto:

Frank Müller

Commerzbank München

IBAN: DE 54 7008 0000 0799 6536 00

oder am Seminartag in bar zu entrichten (sofern gesondert vereinbart).

SUP Active erlaubt sich bei ausgebuchten Events & Kurse angemeldete Teilnehmer 1 Wochen nach Eingang der Anmeldung von der Anmeldeliste zu streichen und für andere Interessenten freizugeben, wenn kein Zahlungseingang über die Teilnahmegebühr auf dem Konto stattgefunden hat.

 

§4 Stornierung

Der Teilnehmer kann jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Die Erklärung muss schriftlich per Post oder per email erfolgen. Es gilt folgende Regelung für Stornogebühren (maßgeblich ist der Eingang der Erklärung beim Veranstalter):

 

von SUP Kurse/Privatstunden:
Absage von schriftlich vereinbarten Kursen/Privatstunden ohne Buchung von einem Ersatztermin, in weniger als 24 Stunden vor Beginn des gebuchten Kurses, wird die Kursgebühr in Rechnung gestellt und bei vorab Überweisungen erfolgt keine Rückerstattung der Kursgebühren.

von Events & Tourens:
Bis zu 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn Rückerstattung des vollen Veranstaltungspreises, abzüglich 10 Euro Bearbeitungsgebühr.
Bis zu 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn Rückerstattung von 50% des Veranstaltungspreises (sofern sich kein Ersatzteilnehmer anmeldet), abzüglich 10 Euro Bearbeitungsgebühr.
Weniger als 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn Rückerstattung von 20% des Veranstaltungspreises (sofern sich kein Ersatzteilnehmer anmeldet), abzüglich 10 Euro Bearbeitungsgebühr.
Weniger als 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn keine Rückerstattung des Veranstaltungspreises (sofern sich kein Ersatzteilnehmer anmeldet), zuzüglich 10 Euro Bearbeitungsgebühr.

Events/Seminare ohne vorgegebene Stornoregelung seitens eines Hotels, oder Kooperationspartners:
Bis zu 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn Rückerstattung des vollen Veranstaltungspreises, abzüglich 20 Euro Bearbeitungsgebühr.
Bis zu 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn Rückerstattung von 50% des Veranstaltungspreises (sofern sich kein Ersatzteilnehmer anmeldet), abzüglich 20 Euro Bearbeitungsgebühr.
Weniger 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn Rückerstattung von 20% des Veranstaltungspreises (sofern sich kein Ersatzteilnehmer anmeldet), abzüglich 20 Euro Bearbeitungsgebühr.
Weniger als 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn keine Rückerstattung des Veranstaltungspreises (sofern sich kein Ersatzteilnehmer anmeldet), zuzüglich 20 Euro Bearbeitungsgebühr.

Sobald weitere, externe Stornoregelungen gelten (Hotelreservierungen, Regelungen externer Kooperationspartner, Veranstalter) sind die o.g. Stornoregelungen an selbige gekoppelt.

Nach Beginn der Veranstaltung ist keine Stornierung mehr möglich. Versäumte Termine können nicht nachgeholt, oder erstattet werden.

Diese Regelungen gelten unabhängig vom Grund der Stornierung.

 

§5 Haftung

Bei allen SUP Kursen / Reisen und Events wird vorausgesetzt, dass jeder Teilnehmer gegenüber sich selbst und den anderen verantwortlich und umsichtig handelt, insbesondere in Bezug auf Eigentum, Gesundheit und körperliche Unversehrtheit.

Jeder Teilnehmer trägt die volle Verantwortung selbst. Eine Haftung des Veranstalters ist in allen Fällen ausgeschlossen.

Die Teilnahme von Kinder geschieht auf eigenes Risiko (Aufsichtspflicht der Eltern). Eine eventuelle Haftung der gesetzlichen Aufsichtspflicht des Veranstalters während des Kurses und auf dem Weg zu/von der Kursveranstaltung ist ausgeschlossen. 
Ein Elternteil, als übertragene Aufsichtperson, muß mindestens an dem Kurs teilnehmen.

 

§6 Änderungen

Änderungen der ausgeschriebenen Termine, des Programm-/Zeitablaufes bei begründetem Anlass, wie z.B. fehlende Mindestteilnehmerzahl, Einschränkung durch Wetter/Schneebedingungen, Krankheit/Unfall es Veranstalters e.t.c. vorbehalten, soweit dies unter Berücksichtigung der Interessen des Veranstalters für den Teilnehmer zumutbar ist. Bei einer Teilnehmerzahl von weniger als 3 behält sich der Veranstalter die ersatzlose Streichung von Veranstaltungen vor. Die Teilnehmer werden im Falle von Terminabsagen rechtzeitig in Kenntnis gesetzt. 

 

§7 Urheberrecht

Alle innerhalb des Angebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.

Die Teilnehmer werden darauf hingewiesen, dass das Urheberrecht sämtlicher Veröffentlichungen bei SUP Active , bzw. bei den durch Dritte geschützen Marken liegt und deren weitere Nutzung jedweder Art, insbesondere Vervielfältigung oder Weitergabe an Dritte der schriftlichen Genehmigung durch SUP Active bedarf. Auch eine leichte Veränderung des Texts, bzw. der Bilder ist vom Plagiat und dessen Folgen nicht ausgeschlossen.

Bild- und Unterrichtsmaterial darf ausschließlich nur mit zuvor vereinbartem Kontextbezug weiter verwendet werden, z.B. beim posten/veröffentlichen von Eventfotos auf social media Webseiten, oder beim weiteren Verwenden von Handouts und Übungen.

Zuwiderhandlungen werden in jedem Einzelfall mit einer Konventionalstrafe von ab € 4.000,- geahndet. Weiterreichende Ersatzansprüche werden hierdurch nicht berührt.

 

§8 Online Angebot / Externe Links

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich

 

§9 Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseiten ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. Quellenangaben: eRecht24 Datenschutzerklärung.

§10 Salvatorische Klausel

Sind einzelne Bestandteile der Geschäftsbedingungen unwirksam, wird die Gültigkeit der übrigen hierdurch nicht berührt. Die Parteien anerkennen für diesen Fall diejenige gültige Regelung, die dem der Regelungsintention des unwirksamen Bestandteils inhaltlich am nächsten kommt.

 

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN Shop

__________________________________________

Lieferungs- und Zahlungsbedingungen Inland 2018

 

Preise

Die Preise verstehen sich netto ab Lager Martinsried einschließlich Verpackung, zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.
Wir berechnen die am Tage der Lieferung gültigen Preise, d.h. wir behalten uns Preisänderungen vor, die bis zur Lieferung infolge Materialpreis- und Kostenänderungen sowie bei Importen durch höhere Eingangsabgaben und Wechselkursveränderungen eintreten. Der Zwischenverkauf aller Artikel bleibt vorbehalten.
Lieferschwierigkeiten unserer Vorlieferanten sowie nicht vorhersehbare Schwierigkeiten auf den internationalen Märkten entbinden uns von der Lieferverpflichtung. Abweichungen von unseren Lieferungs- und Zahlungsbedingungen, mündliche Vereinbarungen sowie Vereinbarungen unserer Mitarbeiter bedürfen der schriftlichen Bestätigung.

 

Lieferung

Die Lieferung erfolgt unfrei ab Lager Martinsried auf Gefahr des Bestellers, auch wenn frachtfreie Lieferung vereinbart wurde. Eventuelle Beschädigungen sind uns innerhalb von 8 Tagen zu melden. Ab 120,00 Euro Netto-Warenwert je Sendung liefern wir frei Haus Deutschland.

Versand per Paketdienst : EUR 6,00 pro postfähigem Paket bis 31,5 kg. EUR 20,00 pro Paket  von 31,5 kg bis 40 kg.

 

Retouren

Reklamationen sind anzukündigen und an uns frachtfrei einzusenden. Bei Berechtigung erfolgt Umtausch der Ware oder Gutschrift des reinen Warenwertes ohne Nebenkosten.

Unfrei eingeschickte Rücksendungen gehen „Annahme verweigert“ an den Absender zurück.

 

Zahlungsbedingungen

Die Zahlung der Rechnung hat innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug zu erfolgen. Bei Zielüberschreitungen werden die gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 8% über dem jeweiligen Basiszins und ggf. ein etwaiger höherer Verzugsschaden berechnet.

 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollen Bezahlung sämtlicher gegenwärtiger und künftiger Forderungen aus der Geschäftsverbindung einschließlich aller Nebenforderungen unser Eigentum. Wird die gelieferte Ware vor vollständiger Bezahlung oder Einlösung der dafür gegebenen Schecks weiter veräußert, so tritt der Erlös bzw. die durch die Weiterveräußerung entstandenen Forderungen an die Stelle der von uns gelieferten Ware.

 

Haftungsausschluss

Wir haften nicht auf Ersatz für mittlere Schäden, insbesondere entgangener Gewinn, gleich aus welchem Rechtsgrund die Haftung hergeleitet wird (Verzug, Unmöglichkeit, Schlechtleistung, unerlaubte Handlung, positive Vertragsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss). Weiterhin schließen wir die Haftung hinsichtlich der Tätigkeit unserer Erfüllungsgehilfen für jegliches Verschulden aus. Im Übrigen ist unsere Haftung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

 

Mängelrügen

Mängelrügen können nur innerhalb 14 Tagen ab Rechnungsdatum berücksichtigt werden. Fehlende Packstücke sowie Transportschäden müssen direkt bei dem Spediteur oder dem Paketdienstleister reklamiert werden. Bei begründeten, ordnungsgemäß und rechtzeitig gerügten Mängeln sind wir lediglich verpflichtet, die Waren umzutauschen oder, falls dies nicht möglich sein sollte, sie zurückzunehmen und Gutschrift zu erteilen. Skontobeträge werden bei Gutschriften abgezogen.

 

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für Lieferungen und Zahlungen sowie alle hieraus entstehenden Rechtsstreitigkeiten ist für beide Teile München. Die vorstehenden Bedingungen werden mit Erteilung eines Auftrages Vertragsbestandteil und schließen entgegenstehende Bedingungen unserer Vertragspartner aus.

 

Rechtslage

Sollten nach geltendem oder zukünftigem Recht Teile unserer Lieferungs- und Zahlungsbedingungen nicht rechtswirksam

sein, so bleiben die übrigen Bedingungen davon unberührt.

 

Allgemeines

Lieferbedingungen des Bestellers, die mit diesen Bedingungen in Widerspruch stehen, sind für uns unverbindlich, auch wenn sie der Bestellung zugrunde gelegt werden und wir ihrem Inhalt nicht ausdrücklich widersprochen haben.

Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle bisherigen ihre Gültigkeit.

Alle genannten Abmessungen sind ca. Maße. Sämtliche Preise verstehen sich per Stück bzw. Set.

Technische Änderungen und Dekoränderungen sind vorbehalten.

 

 

 

Stand: Juli 2018 - Irrtum vorbehalten



 

Hier finden Sie uns

SUP-Active Office
Benefiziat-Bach-Str. 5
82152 Planegg

______________________

SUP-Active Center - Kurse und Verleih

Eschenriederstr. 128

81249 München/Langwieder See 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0152 21760165 0152 21760165

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SUP Active